FIT AUF DEM TRAMPOLIN
unbeschwert - glücklich - effektiv

Wer bin ich?

Ich heisse Nadia Keller und bin 37 Jahre alt. Seit acht Jahren bin ich verheiratet und habe zwei Kinder (7 und 4 Jahre alt).

In den letzten 18 Jahren fand ich immer wieder ausreden, wieso ich "das" nicht kann und "jenes" nicht ausprobiere und wählte somit immer den einfachsten Weg, um den Sport gleich weg zu lassen - an Entschuldigungen mangelte es nicht.

Im Herbst 2014 versuchte ich erneut, etwas neues auszuprobieren und somit nahm ich an einer Power Lektion auf einem Minitrampolin teil. Nicht einmal in meinen Träumen hätte ich daran geglaubt, dass es einen Sport gibt der mich so begeistert und motiviert. Doch die Energie und Lebensfreude, diese Leichtigkeit auf dem Trampolin, die Bewegung zur rhythmischen Musik, das hat es mir angetan und bis heute, kann ich mir keinen anderen Sport vorstellen. Das Training gibt mir ein komplett neues Körpergefühl. "Es fühlt sich an wie Tanzen auf dem Trampolin."

Für mich war es eine vollkommen neue Erfahrung, mit einem Lächeln zu trainieren und dabei auch noch glücklich zu sein. Meine Begeisterung möchte ich mit Andern teilen und darum bin ich seit Dezember 2015 offizielle Minitrampolin-Instruktorin. Nebst der Ausbildung zur Swissjump® Instruktorin, Bellicon Bounce, Bellicon Move und der Bellicon Circle bilde ich mich auch in anderen Bereichen weiter. Häufig wird man belächelt, dass die Lektionen nur durch den "Fun"-Faktor gleitet werden, daher ist es mir sehr wichtig, dem Training auf Bellicon mehr Tiefe zu verleihen. Für mich ist es ein ständiger Prozess auch mich selbst weiter zu entwickeln, daher habe ich zwischenzeitlich die Grundausbildung Spiraldynamik® Lehrgang Basic erfolgreich abgeschlossen und ergänze meinen Lebenslauf mit der Bezeichnung Spiraldynamik® Fachkraft Level Basic.

Ist es nicht so, dass wir Frauen/Mütter uns tausend Gedanken machen bevor wir zum Sport gehen: Wo bringe ich am schnellsten den Sport hinter mich (nicht alle sind von Natur aus sportbegeistert)? Inkl. Anfahrt, Training, duschen u.s.w. will, muss ich in rund 1,5 Stunden wieder zu Hause sein. Lassen sich die Unterrichtszeiten in meinen Tagesplan integrieren? Was mache ich mit den Kids während des Trainings? Werde ich mich beobachtet fühlen? Wie gesellig ist dieser Sport, gerne würde ich etwas mit meiner Freundin/Schwester/Mutter machen? Ein Jahresabonnement, eine solch grosse finanzielle Verpflichtung, welche viele nicht eingehen möchten oder können. Wie viele Male war ich hochmotiviert und schlussendlich hab ich's kaum genutzt...

In meinem Studio findet ihr eine gemütliche Atmosphäre vor, mit Kinderspiel-Ecke (nach Rücksprache während der Vormittagslektionen mit Grosi-Betreuung) und ein Training ohne Spiegel. Entweder per 10er-Abonnement, Pauschalabonnement (1-Monat max. 2 x wöchentlich) oder Einzeleintritt. Bei uns zählt der Spass und die Lust an der Bewegung, für Gross und Klein. Übrigens, auch (Ehe-)Männer sind herzlich willkommen. Auch die ältere Generation kann im Move-Kurs die Vorteile des Minitrampolins nutzen.

News: Das Programm des up+down wurde mit zusätzlichen Lektionen ergänzt. Zumba und Piloxing mit Davide und Adele, sowie den Pilates Lektionen mit Simone vervollständigen das Kursangebot im Studio. Wir möchten im Studio unseren Besuchern ein ausgewogenes Groupfitness-Programm bieten, daher habe ich  mich entschlossen diesen Schritt zu wagen. Für die Organisation, Administration und Durchführung der Zusatzlektionen Zumba, Piloxing und Pilates sind die jeweiligen Kursleiter verantwortlich. Bei Fragen zu den Kursen bitte ich Euch sie direkt zu kontaktieren. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Übrigens die Trampolin bzw. Jump-Kurse im up+down sind QualiCert zertifiziert...

Ich freue mich Euch im Studio begrüssen zu dürfen.

Eure,

Nadia